TASTENINSTRUMENTE...

Tasteninstrumente an der Schnittstelle zwischen alter und
aktueller Musik, improvisatorische Praxis als Bindeglied
zwischen gegenwärtigen Gebräuchen und vergangenen.
Die Brücke von Tasteninstrumenten als „Klangmaschinen“
zur Elektronik, zum Synthesizer und zum Computer.
Dies sind die Grenzgebiete, in denen der
oberösterreichische Musiker Josef Novotny komponiert,
improvisiert, experimentiert und empirisch forscht.
(Hannes Löschel)